Torf-Mosaikjungfer, Aeshna juncea bei der Eiablage  (IE)
.. ...
Die Torf-Mosaikjungfer Aeshna juncea ist der Blaugrünen Mosaikjungfer Aeshna cyanea nicht nur im Aussehen sehr ähnlich, sondern auch in ihrem Verhalten gibt es nur relativ geringe Unterschiede.
Allerdings ist sie bereits sehr selten geworden, da sie ausschließlich an moorigen, d.h. sauren Gewässern mit weichem Wasser vorkommt und sich darin vermehren kann. Da diese als natürliche Gewässer nur noch recht selten vorhanden sind, werden naturnahe Gartenteiche, die den natürlichen Gewässern perfekt nachempfunden sind, oftmals die einzigen, noch für Torfmosaikjungfern zur Fortpflanzung geeigneten Gewässer. 
Das dürfte jedoch auf Dauer nicht ausreichen, um diese schönen Edellibellen vor dem Aussterben zu bewahren.

Die Größten Insekten am Gartenteich

 
   
..

..

Information/Navigation
Alle Fotos, Videos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt!
Zur vorigen Seite zurück!